Studie: Digital arbeiten und dabei gesund bleiben?

Herausforderungen für Unternehmen und Arbeitnehmer

04.02.2020

|

Studien/Reports

Wie wirkt sich der Umgang mit digitalen Technologien auf Leistungsfähigkeit und Gesundheit aus? Welche Faktoren spielen hierbei eine Rolle? Diese und weitere Fragen wurden in einer Studie beantwortet. Wir fassen diese für Sie zusammen.

Die Studie "Gesund digital arbeiten?!" wurde im Rahmen eines Präventionsprojektes für sicheres und gesundes Arbeiten mit digitalen Technologien durchgeführt. Befragt wurden hierfür mehr als 5000 Arbeitnehmer - repräsentativ für Deutschland.
 
Neue Technologien – Fluch oder Segen?
Technologische Innovationen sind wichtig für die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. Laptop, Handy und Tablet, sowie Cloudsysteme und Co. ermöglichen, zu jeder Zeit an jedem Ort der Welt arbeiten und auf eine unendliche Anzahl an Informationen zugreifen zu können. Dies unterstützt einerseits Arbeitnehmer und Unternehmen bei ihrer Arbeit. Im Umkehrschluss jedoch bedeutet dies, dass hierfür eine permanente Lernbereitschaft und Anpassungsfähigkeit vorhanden sein müssen.

Aus Arbeitgebersicht ist sollte hierbei eine Belastung vermieden werden und Gesundheit und Wohlbefinden der Beschäftigten positiv beeinflusst werden.

 

Wie kann dies gelingen? Welche Einflussfaktoren und Rahmenbedingungen gibt es?

Faktoren für digitalen Stress

In der Studie wurden mindestens 12 unterschiedliche Belastungsfaktoren identifiziert, die bei der Arbeit mit digitalen Medien und Technologien entstehen, diese sind u.a.:

  • Verletzung der Privatsphäre
  • Leistungsüberwachung
  • das Gefühl der ständigen Erreichbarkeit
  • kürzere Reaktionszeiten durch das Auflösen der Grenzen zwischen Arbeits- und Privatleben

Die beiden erst genannten Punkte sind dabei die am Häufigsten genannten Faktoren für digitalen Stress!

 

Jedoch können sich nicht nur die hier genannten Belastungsfaktoren auf das gefühlte Stressempfinden auswirken. Auch bestimmte Rahmenbedingungen lassen sich erkennen, die zu stärkerem oder aber geringerem Stress führen können.

Rahmenbedingungen, die mit stärkerem digitalem Stress einhergehen

  • Autonome Technologieauswahl
  • Innovative Unternehmenskultur
  • Soziale Konflikte
  • Emotionale Anforderung

Rahmenbedingungen, die mit geringerem digitalem Stress einhergehen

  • Handlungsspielraum
  • Bürokratische Unternehmenskultur
  • Gute Beziehungsqualität zu Vorgesetzten
  • Zuversicht im Umgang mit digitalen Technologien und Medien

 

Weitere individuelle Faktoren

Mehr als jeder achte Befragte berichtet von starken bis sehr starken Belastungsfaktoren bei der digitalen Arbeit. Woher kommt dies? Nicht alle Arbeitsplätze, die mit digitalen Technologien ausgestattet sind, verursachen digitalen Stress in gleichen Maßen. Ausschlaggebend ist hier weiterhin die Kombination aus der Menge genutzter digitaler Technologien als auch der Nutzungsintensität.

 

Grundlegendes Model:

Grafik zur Studie Digital Arbeiten

Veröffentlichung der Grafik mit freundlicher Genehmigung "Gimpel et al. 2019: Gesund Digital Arbeiten?!, verfügbar unter https://gesund-digital-arbeiten.de/"


Gesundheitliche Auswirkungen
Müdigkeit, psychische Belastung oder Gereiztheit, bis hin zu physischen Erkrankungen können durch digitalen Stress verursacht werden. Auch kann dadurch eine Unzufriedenheit am Arbeitsplatz entstehen und daraus resultierend schlechtere Leistungen des Mitarbeiters.

Kurz gesagt: Digitaler Stress kann in einem negativen Zusammenhang mit Arbeitsfähigkeit, Wohlbefinden und Gesundheit der Befragten stehen.

 

Hilfe durch ein EAP
Mitarbeiter, deren Unternehmen ein EAP (Employee Assistance Program) anbieten, können bei diesen neuen Herausforderungen sehr gut unterstützen. Hierbei kann zu Themen beraten werden wie: ständige Erreichbarkeit, Umgang mit technologischem Wandel, aber auch Stress aufgrund der gestiegenen Anforderungen.

Quelle:
https://gesund-digital-arbeiten.de/
Gimpel et al. 2019: Gesund Digital Arbeiten?!, verfügbar unter https://gesund-digital-arbeiten.de/

Weitere Blogbeiträge

Burnout trifft immer mehr junge Menschen

Unterstützung durch das EAP

Weiterlesen

Chancen und Risiken von ortsflexiblem Arbeiten

Veränderte Arbeitsbedingungen verlangen von...

Weiterlesen

Podcast: Resilienz

Ein Modewort der modernen Psychologie?

Weiterlesen

In Bad Banks ist der Leistungsdruck enorm – Realität oder...

Auf was müssen wir achten, um leistungsfähig zu...

Weiterlesen