Woche der Seelischen Gesundheit

Mit Kraft durch die Krise

12.10.2020

|

Aktionstage, Allgemeines

Am 10. Oktober ist der Tag der Seelischen Gesundheit. Mit ihm startet die "Woche der Seelischen Gesundheit". Das Aktionsbündnis möchte damit auf die steigende Zahl von psychischen Belastungen und Erkrankungen hinweisen. Eine Reihe von Aktionen begleitet die Woche.

Das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit ist eine bundesweite Initiative, mit dem Ziel, sich für die Förderung der seelischen Gesundheit ein sowie für einen offenen und toleranten Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen einzusetzen.(1)

 

Die Woche wird begleitet durch eine Reihe von Aktionen:

Beispielsweise durch eine Vielzahl von Vorträgen und Online-Veranstaltungen, Podcasts und vieles mehr der Aktionswoche Seelische Gesundheit.

Weiterhin beteiligt sich die psyGA (Psychische Gesundheit in der Arbeitswelt) mit ihrer Aktionswoche an einer Reihe von Aktionen und Vorträgen, beispielsweise mit einer Veranstaltung zu Resilienz oder achtsame Unternehmenskultur (2).

Informationen in Englisch sind auf der Webseite des World Mental Health Days zu finden.

 

Unterstützung durch EAP

Unabhängig von diesen Informationen und der Aktionswoche zur Seelischen Gesundheit unterstützten viele Unternehmen ihre Beschäftigten bereits durch ein EAP-Angebot, welches Betroffenen professionelle Kurzzeitberatung bei gesundheitlichen, beruflichen und persönlichen Fragestellungen bietet. Weiterhin kann bei der Suche nach einem Therapieplatz unterstützt werden und somit längere Wartezeiten vermieden werden.

 

 

Weitere Quellen:

(1) https://aktionswoche.seelischegesundheit.net/bundesweit/hintergrund-bundesweit

(2) https://nextmoderator.net/3022151124TTAT5AFT1AMM5/default.aspx