Erfahren Sie Neues rund um EAP!

Der Blog rund um die externe Mitarbeiterberatung

Sie möchten regelmäßig über Themen rund um das Employee Assistance Program (EAP), Mitarbeitergesundheit und psychische Gesundheit in der Arbeitswelt informiert werden?
Wir schreiben zu allen Themen rund um die mentale Leistungsfähigkeit Ihrer Beschäftigten, beispielweise Resilienz, Erschöpfung, Stress, Schlaf, aber auch Pflege- und Suchtthematiken.

Stars setzen sich für Aufklärung ein

Michael Phelps ist mehrfacher Olympiasieger und sportlicher Superstar. Zuletzt hat er durch das Bekenntnis auf sich aufmerksam gemacht, an Depression erkrankt zu sein. Wichtige Worte, denn weiterhin ist viel Aufklärungsarbeit nötig, um die Entstigmatisierung voran zu treiben. Auch die WHO produziert regelmäßig Clips um aufzuklären.

Weiterlesen

Gesundheitsreport 2017 der BKK

Der BKK Dachverband hat eine repräsentative Umfrage zum Thema "Digitale Arbeit - Digitale Gesundheit" durchgeführt. Er fokussiert sich u.a. auf die Folgen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt und damit auch auf die Gesundheit der Beschäftigten. Wie wirkt sich dies auf die mentale Fitness aus?

Weiterlesen

Finanzielle Präventivberatung

Allgemeines, Studien/Reports

Schuldnerberatung vs. Präventivberatung: Expertenrat frühzeitig in Anspruch nehmen

Oftmals wird die EAP-Beratungsleistung „Schulden & Finanzen“ erst dann genutzt, wenn bereits ernsthafte finanzielle Schwierigkeiten bestehen. Unsere Berater betonen, wie wichtig eine frühzeitige, präventive Beratung ist.

Weiterlesen

Studie zeigt, viele Firmen kommen Pflicht noch nicht nach

Laut einer Umfrage der SCOPAR GmbH ist zwar vielen Unternehmen die gesetzliche Neuregelung zur psychischen Gefährdungsbeurteilung bewusst, wird aber von vielen noch nicht umgesetzt. Dabei schätzen mehr als 75 % der Befragten den Arbeitsaufwand als gering oder mittel ein.

Weiterlesen

Befragung offenbart starke Wissenslücken

Das "Deutschland-Barometer Depression" zeigt Einstellung und Wissen zu Depression in Deutschland. Auffallend sind hierbei Wissenslücken zu Ursachen und adäquate Behandlung. Eine weit verbreitete Annahme ist, dass Depression durch Charakterschwäche ausgelöst wird. Hier ist Aufklärung zur besseren Unterstützung und Akzeptanzerhöhung gefordert.

Weiterlesen